Skip to main content

Stadtwerke Weimar laden zum Energiegespräch

Die aktuelle Krise in der Ukraine hat zunehmend stärkere Auswirkungen auf die Energieversorgung in Deutschland. Gerade in diesen Zeiten stehen die Stadtwerke Weimar als persönlicher Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung. Die möglichen Auswirkungen der Energiekrise auf die Versorgungssicherheit nehmen wir sehr ernst – ebenso den starken Wunsch unserer Kunden nach persönlicher Beratung.

Aus diesem Grund bieten wir für unsere Kunden zwei Informationsveranstaltungen am 31. August (bereits ausgebucht) und am 7. September 2022  an. Bei diesen "Energie-Gesprächen" wollen wir folgende Themen erläutern:

  • Aktuelle Versorgungslage in Weimar und Maßnahmen der Stadtwerke Weimar
  • Preisentwicklung auf den Energiemärkten und die damit verbundenen Folgen für die Weimarer Energieversorgung
  • praktische Energiespartipps für den Haushalt (vorgestellt von unserem Kooperationspartner "Stromspar-Check der Caritas Weimar"

In der anschließenden Diskussions- und Fragerunde können die Themen weiter vertieft werden.

Anmeldung notwendig: um die Veranstaltung besser organisieren zu können, bitten wir Sie sich über das folgende Kontaktformular anzumelden. Natürlich können Sie sich auch gern persönlich in unserem Kundenzentrum am Theaterplatz anmelden.

Energiegespräch

Datum: 31.08.2022 (bereits ausgebucht) und 07.09.2022
Uhrzeit: jeweils 17:00 bis 18:00 Uhr
Ort:Stadtwerke-Kundenzentrum am Theaterplatz

Haben Sie Fragen?

Unser Kundendienst berät Sie gerne persönlich!

Hier können Sie sich gleich online anmelden

Hinweis: Das Energie-Gespräch am 31. August 2022 ist bereits ausgebucht. Für den 7. September 2022 können Sie sich gern noch anmelden.

Veranstaltungstag

Energiesparen ist das Gebot der Stunde

Neben Informationen zur aktuellen Versorgungslage erhalten Sie praktische Energiespartipps für Ihr Zuhause von den Experten des "Stromspar-Checks der Caritas Weimar". Wer weniger Energie verbraucht, spart nicht nur Geld und schont die Umwelt, sondern trägt auch zur Versorgungssicherheit bei. Jede Kilowattstunde Strom, die eingespart wird, reduziert den Gaseinsatz für die Stromerzeugung. Und jeder Kubikmeter Erdgas, der in den wärmeren Monaten nicht verbrannt wird, kann für den nächsten Winter gespeichert werden.

News zu den Stadtwerken Weimar

Informationen zur aktuellen Versorgungslage
Aktuell gilt in Deutschland zur Gewährleistung einer sicheren Gasversorgung der Notfallplan Gas, welcher drei Eskalationsstufen beinhaltet. Ende März…
Artikel weiterlesen
Stadtwerke Weimar laden zum Energie-Gespräch
Um ihre Kunden über die aktuelle Versorgungslage aufzuklären, veranstalten die Stadtwerke Weimar am 31. August ein „Energie-Gespräch“. Bei diesem…
Artikel weiterlesen

Suche

Unser Privatkunden-Service
bei Fragen zu Strom, Erdgas und Wärme

zum Kontaktformular

alle Ansprechpartner

 

Bereich Stadtwerke

Hilfe bei Störungen/ Notfallnummer: 0800 4341-111
Der Sicherheitsservice ist 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr erreichbar.

Strom, Erdgas und Wärme: 03643 4341-0
Rückrufservice – Sie haben Fragen? Wir rufen zurück

Bereich Stadtwirtschaft

Verkehr: 03643 4341-700

Entsorgung: 03643 4341-810

Sportstätten: 03643 4341-500

Kundenservice