Zusammensetzung und Berechnung des Gaspreises

Der Gaspreis setzt sich aus mehreren Kostenbestandteilen zusammen:

  • Steuern und Abgaben
  • Regulierte Netzentgelte (inkl. Messung, Messstellenbetrieb)
  • Gasbeschaffung, Vertrieb (marktlich bestimmt)

Die folgende Grafik zeigt die beispielhafte Gaspreiszusammensetzung für Haushaltskunden.

Wie werden sich die Gaspreise entwickeln? Ist davon auszugehen, dass auch der Gaspreis in Zukunft stärker fallen wird?

Die Entwicklung des Großhandelspreises für Erdgas wird durch sehr verschiedene Faktoren beeinflusst wie die zu- oder abnehmende Erdgasproduktion, neue Fördertechnologien und nicht zuletzt durch nachfrageseitige Entwicklungen, die ihrerseits maßgeblich von den Entwicklungen in der Weltwirtschaft beeinflusst werden. Dadurch sind Prognosen möglicher Preisentwicklungen immer mit großen Unsicherheiten verbunden.  

Der Sicherheitsservice ist 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr erreichbar.

Notfallnummer 0800 4341-111

Bei Fragen zu Strom, Erdgas und Wärme

03643 4341-0

Öffnungszeiten Kundenzentrum:
Montag 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch, Freitag 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
oder nach Terminvereinbarung

Unser Privatkunden-Service
bei Fragen zu Strom, Erdgas und Wärme

zum Kontaktformular

alle Ansprechpartner

 

SWW auf Facebook

Erhalten Sie aktuelle Informationen, Veranstaltungshinweise oder Gewinnspiele, kommentieren Sie Posts oder stellen Sie Fragen an das Social Media-Team.

Zu unserem Facebook-Auftritt

SWW auf Youtube

Sehen Sie unsere Filme zu den Themen Energie und Unternehmen.

Zum unseren Youtube-Auftritt