Fahrtenangebot zu Weihnachten, Silvester und Neujahr

Sehr geehrte Fahrgäste,

es weihnachtet schon sehr und das Neue Jahr steht bereits vor der Tür.
Die Vorfreude auf die anstehenden Feiertage ist groß.

Damit Sie gerade in dieser Zeit die Möglichkeit haben, bequem Freunde und
Familie zu besuchen, essen zu gehen oder einen Ausflug zu planen,
bieten wir auch in diesem Jahr ein speziell abgestimmtes Angebot für die
Weihnachtszeit und den Jahreswechsel an.


Weihnachten

Am Heiligabend verkehren wir nach dem Samstagsfahrplan mit allgemeiner
Betriebsruhe, ab ca. 20:30 Uhr.

Kinder aufgepasst: Auch in diesem Jahr fährt der Weihnachtsmann Bus!

Am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag verkehren wir nach unserem Sonntagsfahrplan.


Silvester

Am Silvestertag verkehren wir ebenfalls nach dem Samstagsfahrplan. Des Weiteren
ergänzen wir diesen Fahrplan mit einem zusätzlichen Angebot, wobei die Busse
gegen Mitternacht für etwa eine Stunde pausieren und unser erweitertes Fahrtenangebot gegen 3:00 Uhr endet.


Neujahr

Am Neujahrstag verkehren wir nach dem Sonntagsfahrplan, mit allgemeiner
Betriebsaufnahme ab ca. 8:00 Uhr.


HIER verlinkt finden Sie unseren Linienfahrplan für Heiligabend, Silvester und Neujahr.

 

Diesen erhalten Sie ebenfalls in unseren Kundenzentren am Goetheplatz
und in der Industriestraße 14 sowie in unseren Fahrzeugen.

Wir wünschen allen Fahrgästen ein besinnliches Weihnachtsfest
und einen guten Rutsch in ein glückliches Jahr 2020.


Verkehr: 03643 4341-700
Entsorgung: 03643 4341-810
Sportstätten: 03643 4341-500

Öffnungszeiten Kundenzentrum:
Montag 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch, Freitag 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
oder nach Terminvereinbarung

Ihre Ansprechpartner für alle Fragen und Themen der Stadtwirtschaft Weimar!
bei Fragen zu Verkehr, Sport, Entsorgung oder Werkstatt

zum Kontaktformular

alle Ansprechpartner

SWG auf Facebook

Erhalten Sie aktuelle Informationen, Veranstaltungshinweise oder Gewinnspiele, kommentieren Sie Posts oder stellen Sie Fragen an das Social Media-Team.

Zu unserem Facebook-Auftritt