Fahrplanwechsel am 3. September 2017

Der diesjährige Fahrplanwechsel findet am 3. September 2017 gemeinsam mit den Verkehrsunternehmen der Region Weimar – Apolda - Weimarer Land und der DB Regio AG statt.

Für die einzelnen Linien ergeben sich Anpassungen bzw. Änderungen im Liniennetz und Fahrplan. Die wichtigsten Veränderungen finden Sie hier chronologisch nach Linien aufgeführt:

Linie 1 

  • Erweiterung des 15 Minutentakts, montags – freitags
    bisher: bis 18:00 Uhr, neu: bis 20:00 Uhr
    - Grund: Fahrgastanregungen 

Linie 2 

  • Verdichtung des Takts montags – freitags zwischen Goetheplatz und Bodelschwinghstraße
    bisher: 20 min Takt, neu: zeitweise 10 min Takt
    - Grund: Auswertung Fahrgastzahlen, Besetzungsgrad
  • Verknüpfung mit der Linie 9
  • Fahrgäste können in Richtung Bodelschwinghstraße jetzt zusätzlich zur Linie 2 auch die Linie 9 nutzen 

Linie 3 

  • die Bezeichnung Linie 3A und 3B entfallen
  • neu: eindeutige Linie 3 die von Tiefurt über Goetheplatz – Damaschkestraße – Tröbsdorf – Gaberndorf bis zur Stauffenbergstraße führt.
  • Parallelführungen mit den Linien 1 und 7 entfallen - Grund: Fahrgastanregung
  • verbesserte Anschlussbeziehungen (Umsteigemöglichkeiten) Abfahrten am Goetheplatz montags – freitags im Tagesverkehr zur Minute 00 und 30
  • daraus resultieren veränderte Abfahrtszeiten in den Ortschaften

Linie 4 

  • Neuerteilung der Liniengenehmigung
  • neu: Splittung der Linie 6 in Linie 4 und 6
  • Linie 4 verkehrt zwischen Niedergrunstedt und Ettersburg
  • eindeutige, fahrgastfreundliche Zuordnung der Fahrten in Publikationen und Fahrgastinformationen
    - Grund: häufig falsch fahrende Fahrgäste
  • keine Veränderungen im Fahrtenangebot – Übernahme der Fahrten aus Linie 6

Linie 5 

  • Verdichtung des Takts montags – freitags zwischen Stauffenbergstraße und Hauptbahnhof
    neu: eine zusätzliche Fahrt pro Stunde
    - Grund: Auswertung Fahrgastzahlen/ Besetzungsgrad - Berufsbildungszentrum und Entstehung Wohngebiet 

Linie 6 

  • Linie 6 verkehrt zwischen Possendorf/Legefeld und Buchenwald
  • eindeutige, fahrgastfreundliche Zuordnung der Fahrten in Publikationen und Fahrgastinformationen
    - Grund: häufig falsch fahrende Fahrgäste
  • keine Veränderungen im Fahrtenangebot
  • neu: keine Rufbusbedienungen nach Possendorf samstags - jetzt fester Bestandteil des Fahrplans
    - Grund: Auswertung Fahrgastzahlen 

Linie 7 

  • Erweiterung des 15 Minutentakts, montags – freitags
    bisher: bis 18:00 Uhr, neu: bis 20:00 Uhr
    - Grund: Fahrgastanregungen
  • neu: keine Rufbusbedienungen nach Altschöndorf werktags - jetzt fester Bestandteil des Fahrplans
    - Grund: Auswertung Fahrgastzahlen
  • neu: 3 Rufbusbedienungen nach Altschöndorf sonntags

Linie 8 

  • neu: keine Rufbusbedienungen nach Dürrenbacher Hütte werktags - jetzt fester Bestandteil des Fahrplans
    - Grund: Auswertung Fahrgastzahlen
  • neu: 3 Rufbusbedienungen nach Dürrenbacher Hütte sonntags

Linie 9 

  • Verknüpfung mit der Linie 2
  • alle Fahrten in Richtung Süßenborn verkehren über die Bodelschwinghstraße
  • Anpassung der Abfahrtszeiten an den Bedarf der Beschäftigten im Gewerbegebiet
    - Grund: Anregung der Gewerbetreibenden und Beschäftigten
  • Zusätzlich sonntags 3 Bedienungen in den Fahrplan aufgenommen 

 

Umbenennung von Haltestellen


Folgende Haltestellen werden im Rahmen des Fahrplanwechsels umbenannt: 

alter Name

neuer Name

Linien

Meyerstraße

Pabststraße

7

Arbeitsamt

Am alten Schlachthof

3

Ettersburger Straße /
Rießnerstraße

Ettersburger Straße

4, 5, 6

Rießnerstraße

1

Lützendorfer Str. / BBZ

BBZ Weimar

5

Lützendorfer Straße

4, 6

 Das Fahrplanheft 2017/2018 ist voraussichtlich ab dem 7. August 2017 in unseren Kundenzentren und im Internet erhältlich.

Verkehr: 03643 4341-700
Entsorgung: 03643 4341-810
Sportstätten: 03643 4341-500

Öffnungszeiten Kundenzentrum:
Montag 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch, Freitag 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
oder nach Terminvereinbarung

Ihre Ansprechpartner für alle Fragen und Themen der Stadtwirtschaft Weimar!
bei Fragen zu Verkehr, Sport, Entsorgung oder Werkstatt

zum Kontaktformular

alle Ansprechpartner

SWG auf Facebook

Erhalten Sie aktuelle Informationen, Veranstaltungshinweise oder Gewinnspiele, kommentieren Sie Posts oder stellen Sie Fragen an das Social Media-Team.

Zu unserem Facebook-Auftritt