Skip to main content

Wichtige Fragen und Antworten zur E-mobilität

Fragen zur E-Mobilität

 

Sie haben weitere Fragen und benötigen individuelle Beratung rundum das Thema Elektromobilität? Gern stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Haben Sie Fragen

Allgemeine Fragen zur Elektromobilität

Um auf Elektromobilität umzusteigen, sollten Sie sich über die folgenden Bestandteile informieren:

(1) Elektrofahrzeug (als Vollstromer oder Hybrid-Modell)
(2) Ladekarte: Wenn Sie Ihr Elektrofahrzeug unterwegs laden wollen
(3) Wallbox: Wenn Sie Ihr Elektrofahrzeug effizient und günstig zuhause laden wollen 
(4) Autostrom-Tarif für Zuhause: Damit Sie Ihr Elektrofahrzeug günstig zuhause laden können
(5) Fördermöglichkeiten: KfW-Zuschüsse beim Fahrzeugkauf sowie bei Installation und Kauf einer Wallbox

Mit unserem Sorglos-Paket zum Thema Elektromobilität liefern wir Ihnen nicht nur viele Informationen und Komponenten aus einer Hand, Sie profitieren auch von unserer jahrelangen Erfahrung in diesem Bereich. Gern sind wir für Sie da und freuen uns auf Sie!

Wenn Sie als Mieter zum Thema Elektromobilität aktiv werden, ist das auch für Vermieter einer Immobilie durchaus wertvoll. Denn durch Ladeboxen und den Ausbau von Ladeinfrastruktur am Mietobjekt wird die ganze Immobilie aufgewertet und attraktiver. Als Mieter sollten Sie sich daher vorab mit Ihrem Vermieter über Ihre Wünsche und Vorhaben in Verbindung setzen. Als Empfehlung für Mieter gilt auch hier unser Sorglos-Paket. Gern stehen wir auch für ein Gespräch zur Verfügung!

Vor dem Umstieg auf ein Elektrofahrzeug empfiehlt es sich, das Thema der Lademöglichkeiten und Ladebox / Wallbox abzuklären. Durch unterschiedliche örtliche Voraussetzungen entstehen nicht nur unterschiedliche Kosten, auch generelle Fragen der Umsetzungsmöglichkeiten werden direkt geklärt.

Die notwendige Klarheit und Sicherheit gibt Ihnen vorab unser kostenloser E-Lade-Check. Gern beraten wir Sie zum Thema Lademöglichkeiten. Und mit unserem Sorglos-Paket erhalten Sie sämtliche Leistungen bequem und einfach aus einer Hand.

Stromtarife für Elektromobilität

Ja. Im Rahmen der Förderung von Elektromobilität bieten die Stadtwerke Weimar den speziellen und günstigen Tarif 'WeimarStrom Mobil' für das Laden von Elektrofahrzeugen für zuhause an. Damit profitieren Sie durch die erhöhte Abnahmemenge von günstigen Strompreisen. Alle notwendigen Unterlagen finden Sie auf unserer Internetseite zum Autostrom 'WeimarStrom Mobil'.

Im Niedertarif [kurz: NT und im allgemeinen Sprachgebrauch auch 'Nachtstrom' oder 'Nachttarif' genannt] wird der Verbrauch und das Laden im Gegensatz zum Hochtarif [kurz: HT] in definierten Nebenzeiten durch sehr günstige Preise attraktiv. Insbesondere im Bereich der Elektromobilität bietet sich beispielsweise das sehr preisgünstige Laden des Elektrofahrzeugs über Nacht an. Bei der Auswahl Ihres Autostrom-Tarifs bieten Ihnen die Stadtwerke Weimar die Möglichkeit an, von diesen deutlich vergünstigten Preisen zu profitieren. Voraussetzung hierfür ist die Verwendung eines Doppeltarifzählers. Hier finden Sie weitere Informationen zu unserem Autostrom-Tarif 'WeimarStrom Mobil'.

Ein Doppeltarifzähler lohnt sich, wenn Sie vor allem in den Nachstunden einen hohen Stromverbrauch durch das Laden Ihres Elektrofahrzeugs haben. Laden Sie Ihr Fahrzeug hauptsächlich tagsüber, lohnt sich ein Doppeltarifzähler nicht.

Sie wollen konkret wissen, ob für Sie sich ein Doppeltarifzähler lohnt? Gern beraten wir Sie zu diesem Thema und freuen uns auf Sie.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Laden unterwegs: Die Ladekarte

Unterwegs können Sie Ihr Elektrofahrzeug schnell und einfach an vielen öffentlichen Ladesäulen aufladen. Um es bequem zu halten, empfehlen wir Ihnen eine persönliche Ladekarte. Über die Ladekarte erfolgt die Abrechnung Ihres Autostrom-Verbrauchs. Ihre Laderechnungen können Sie zudem jederzeit bequem online einsehen. Die Ladekarte können Sie direkt bei uns anfordern oder sich direkt online im Ladenetz-Portal registrieren.

An allen öffentlichen Ladepunkten des Ladenetz-Verbundes gelten die gleichen Preise - egal ob in Weimar oder anderen Teilen Europas. Sollte eine Ladesäule nicht im Ladenetz-Verbund sein, müssen Sie sich bei dem jeweiligen Betreiber über die entstehenden Kosten informieren. Die aktuellen Preise zu unserer Ladekarte finden Sie auf unserer Website im Bereich "Ladekarte".

Die Ladekarte der Stadtwerke Weimar können Sie einfach und bequem über unser Ladeportal anfordern. Alternativ melden Sie sich einfach bei uns. Wir freuen uns auf Sie!

Mit der von uns angebotenen Ladekarte des Ladenetz-Verbundes (ladenetz.de) erhalten Sie Zugriff auf viele öffentliche Ladestationen in ganz Europa. Hier finden Sie weitere Informationen zu unserer Ladekarte und eine Übersicht über alle Ladepunkte in Weimar und Europa.

Suche

Unser Privatkunden-Service
bei Fragen zu Strom, Erdgas und Wärme

zum Kontaktformular

alle Ansprechpartner

 

Bereich Stadtwerke

Hilfe bei Störungen/ Notfallnummer: 0800 4341-111
Der Sicherheitsservice ist 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr erreichbar.

Strom, Erdgas und Wärme: 03643 4341-0
Rückrufservice – Sie haben Fragen? Wir rufen zurück

Bereich Stadtwirtschaft

Verkehr: 03643 4341-700

Entsorgung: 03643 4341-810

Sportstätten: 03643 4341-500

Bitte beachten Sie:
Unser Kundenzentrum in der Industriestraße 14 ist auf Grund der aktuellen Corona-Situation geschlossen. Natürlich können Sie sich gern per Telefon oder E-Mail an uns wenden.

Kundenservice